Gesundes Pausenbrot

Seit dem Schuljahr 2017/2018 organisieren Christine Seuffert und Barbara Baumgartl in Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat regelmäßig die schon seit längerem bestehende Aktion “gesundes Pausenbrot” für die Kinder.

Einmal im Monat werden mittwochs morgens viele Brote geschmiert, Spieße und Tüten bestückt. Das lässt sich nicht alleine bewältigen. Dafür werden helfende Hände benötigt. Zum Glück gibt es bereits einige engagierte Eltern (meist Mütter), die unterstützen. Aber auch jeder weitere Helfer ist herzlich willkommen. Ziel dieser Aktion ist es, den Kindern gesunde Kost näher zu bringen.

Sie erfahren, dass Obst, Gemüse und Körnerbrot in verschiedensten Variationen auch richtig lecker schmecken kann. Bei den Kindern ist die Aktion mittlerweile sehr beliebt und wird gerne angenommen. Das wiederum erfreut natürlich die Organisatorinnen und alle Helfer.

Angeboten werden Obstspieße und Gemüsetüten, sowie belegte Brote. In den Frühjahr-/Sommermonaten gibt es Shakes in den Herbst-/Wintermonaten Punsch. Alles für je 0,50 €.

Alle Beteiligten wünschen sich auch weiterhin viele glückliche Kindergesichter beim Verzehr der gesunden Pausenmahlzeit!

Christine Seuffert und Barbara Baumgartl